top of page

Lhasa im Herzen Tibets

Im Winter 2015/2016 erfüllten wir uns einen sehnlichen Wunsch und unternahmen eine Reise aufs Dach der Welt in die einst „verbotene Stadt“ Lhasa in Tibet.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Lhasa im Herzen Tibets
Lhasa im Herzen Tibets

Zeit & Ort

20. Apr. 2023, 20:15 – 21:00 MESZ

Lhasa im Herzen Tibets 2015

Über die Veranstaltung

Nach einem atemberaubenden Flug über den Himalaya besuchten wir in Lhasa den Potala Palast, das Wahrzeichen und wohl bekannteste Bauwerk Tibets, ehemalige Residenz und Regierungssitz des Dalai Lamas. Von dort aus ging es weiter zum Jokhang Tempel im Zentrum der Altstadt, das bedeutendste Heiligtum eines jeden tibetischen Buddhisten. Zusammen mit den Pilgern durchschritten wir den Temple und spürten die Spiritualität dieses Ortes. Von den goldenen Dächern des Temples genossen wir den Blick auf den Potala und den Barkhor, den Pilgerrundweg um den Jokhang Tempel. In den ehemals größten Klosteranlagen Tibets – Sera und Drepung – erlebten wir die tiefe Religiosität der Mönche. Zwei Überlandfahrten vermittelten uns einen Eindruck von der außergewöhnlich, kargen Landschaft und der unendlichen Weite Tibets. Wir erkundeten Samye, das erste Kloster Tibets. Im Kloster Drigung Thel sehen wir die Einsiedeleien der meditierende Mönche und erfahren wir vom Jahrhunderte alten Brauch der Himmelsbestattung. Mit unvergesslichen Eindrücken reisen wir zurück nach Nepal.

Die Höhepunkte unserer Reise:

  • Potala-Palast, ehemaliger Sitz der Dalai Lamas
  • Jokhang Tempel im Zentrum der Altstadt
  • Das tägliche Treiben auf dem Pilgerrundweg Barkhor
  • Klosteranlagen Sera und Drepung
  • Familientreffen mit unserer Tante
  • Besuch des Norbulingka-Palastgartens, ehemalige Sommerresidenz der Dalai Lamas
  • Samye, ältestes Kloster Tibets
  • Kloster Drigung Thel mit Himmelsbestattung

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page