REISEBESCHREIBUNG

Das Ziel dieser außergewöhnlichen Trekkingreise ist der heilige Berg Kailash in Tibet, einer der bedeutendsten Pilgerorte für Menschen aus vier verschiedenen Religionen, inzwischen aber auch ein Sehnsuchtsort für westliche Reisende. Und das nicht ohne Grund. Eine Reise zum Kailash führt uns an einen „mystischen Ort“ in eine der entlegensten Regionen der Welt.

Doch wie so oft ist besonders auf dieser Tour der Weg das Ziel. Die selten begangene Trekkingroute führt uns durch das wildromantische Limi-Tal im Nordwesten von Nepal. Es ist eine abgeschiedene Region, reich an Traditionen, gesegnet mit einer herrlichen Berglandschaft, reißenden Gebirgsbächen und einer Vielzahl von seltenen Pflanzen und Tieren. Wir begegnen Blauschafen und Wildeseln. Mit ganz viel Glück kann man sogar den scheuen Schneeleoparden sehen.

 

Unsere Trekkingtour führt uns über den hohen Nyalu La Pass in das Dorf Jang (Thinley’s Heimat). Hier leben die Einheimischen größtenteils noch so wie vor hundert Jahren. Wir erfahren auf unserer Durchreise von der traditionellen Lebensweise und der herzlichen Gastfreundschaft der tibetisch-stämmigen Einwohner, die ihren Lebensunterhalt mit Viehzucht bestreiten. 

 

Über Hilsa erreichen wir Tibet, das Dach der Welt. Auch wenn wir körperlich stark gefordert sind, werden wir auf unserer Tour Tag für Tag belohnt mit eindrucksvollen Landschaften und unvergesslichen Eindrücken. Optimal akklimatisiert treten wir die Umrundung des Kailash auf der äußeren „Kora“ an. Auf diesem uralten Pilgerweg überschreiten wir den Dolma La Pass auf 5650 Metern Höhe. Anschließend genießen wir die herrliche Aussicht am kristallklaren Manasarovar See, der krönende Abschluss einer einzigartigen Reise zum „Zentrum des Universums“.

 

 

HÖHEPUNKTE

# Tempel und Paläste (UNESCO Weltkulturerbe-Stätten)

# Eindrucksvolle Wanderung durch das Limi Tall

# Wahrlich ein versteckendes Juwel. Im hintersten Teil des Himalayas

# Vom subtropischen Tiefland hinauf zu den Eisbergen

 

ÜBERSICHT

Schwierigkeitsgrad: ❶❷❸❹

5 = Sehr anspruchsvolle, sehr gute Kondition erforderlich, Vorbereitung auf die Reise zu empfehlen, Laufzeiten von 6 bis 10 Stunden, an manchen Tagen bis zu 1000 Höhenmeter zu bewältigen, Überquerung mehrere 5000er Pässe, Gletscherüberquerungen möglich, ABER: keine Expedition

 

TERMINNE VON BIS

# 09.05.2021. - 06.06.2021

# 04.09.2021. - 01.10.2021

 

TEILNEHMER 

Mindestens 4 Personen, maximal 12 Personen

 

ÜBERNACHTUNGEN

Übernachtung in einem ***Hotel, während der Trekkingtage in einer einfachen Lodge im Doppelzimmer (Einzelzimmeraufschlag, 200 Euro pro Person)

 

REISELEITUNG

In Nepal ein erfahrener, deutschsprachiger Reiseleiter in China/Tibet Englischsprachiger Reiseleiter begleitet Sie während der gesamten Reise.

 

DAUER

29 Tage

 

VERANSTALTER & REISE- TYP

Shangrilaya Aktivreisen GmbH

Gruppenreise/Kulturreise

 

ANGEBORT HERUNTERLADEN

Detailprogramm

 

SHANGRILAYA INDIVIDUALREISEN

ab 2 Gästen reisen, zu Ihrem selbst gewählten Termin mit englisch sprechender Guide und Träger! Preis ab 1422 pro Person ohne International Flügen

Über das Limi-Tal zum Kailash

Artikelnummer: LTSK
3.950,00 €Preis
  •  

    • Deutsch sprechende Reiseleitung in Nepal
    • English sprechende Reiseleitung in Tibet
    • Frühstück (25x)
    • Mittagessen (21x)
    • Abendessen (23x)
    • 7 Übernachtungen im DZ in ***Hotels
    • 19 Übernahtungen im DZ in Zelt
    • Transport von bis zu 15 Kilo Ihres Gepäcks
    • Sämtliche Fahrten innerhalb Nepal & Tibet
    • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren

     

    NICHT IN DEN LEISTUNGEN ENTHALTEN

     

    • Internationaler Flug (ca. 600-900 € über uns buchbar)
    • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
    • Visum für Nepal & Tibet
    • Zusätzliche Verpflegung für Unterwegs
      (z. B. Energieriegel und Schokolade)
    • Trinkgelder
    • Persönliche